loks.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

80: Deutschland

4492 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Mit dem DKMS-Sonderzug steht RailAdventure 111 222-6 am Bahnsteiganfang im Berliner Hauptbahnhof, damit noch letzte Vorbereitungen getroffen werden können bevor es dann zum endgültigen Halt geht.
Mit dem DKMS-Sonderzug steht RailAdventure 111 222-6 am Bahnsteiganfang im Berliner Hauptbahnhof, damit noch letzte Vorbereitungen getroffen werden können bevor es dann zum endgültigen Halt geht.
Frank Paukstat

Mit den Logos der Unterstützer für den DKMS-Sonderzug, der 2018 der in mehreren Städten Station machte, war D-RADVE 56 80 90-91 001-5 Dmz 090 beklebt. Ohne sie und RailAdventure, die den Wagen stellte, wäre die Aktion nicht möglich gewesen. Die Letzte Station war am 28.05.2018 im Berliner Hauptbahnhof.
Mit den Logos der Unterstützer für den DKMS-Sonderzug, der 2018 der in mehreren Städten Station machte, war D-RADVE 56 80 90-91 001-5 Dmz 090 beklebt. Ohne sie und RailAdventure, die den Wagen stellte, wäre die Aktion nicht möglich gewesen. Die Letzte Station war am 28.05.2018 im Berliner Hauptbahnhof.
Frank Paukstat

Der zweite Wagen des DKMS-Sonderzugs 2018 mit Halt in Berlin diente zur Information und zur Registrierung sofern man es wollte. Daher waren wegen der Anonymität nach außen die Fenster abgeklebt. Gestellt wurde der Gesellschaftswagen von der Bahn Touristik Express GmbH  (D-BTEX 56 80 89-90 673-5 WGmz 038.8)
Der zweite Wagen des DKMS-Sonderzugs 2018 mit Halt in Berlin diente zur Information und zur Registrierung sofern man es wollte. Daher waren wegen der Anonymität nach außen die Fenster abgeklebt. Gestellt wurde der Gesellschaftswagen von der Bahn Touristik Express GmbH (D-BTEX 56 80 89-90 673-5 WGmz 038.8)
Frank Paukstat

Der DKMS-Sonderzug, der am 28.05.2018 im Berliner Hauptbahnhof seine letzte Station einlegte, war im Sandwich gefahren. Das Unternehmen RailAdventure stellte neben einem umgebauten Gepäckwagen zwei Loks der Baureihe 111, hier ist es 111 210-1 und am anderen Ende 111 222.
Der DKMS-Sonderzug, der am 28.05.2018 im Berliner Hauptbahnhof seine letzte Station einlegte, war im Sandwich gefahren. Das Unternehmen RailAdventure stellte neben einem umgebauten Gepäckwagen zwei Loks der Baureihe 111, hier ist es 111 210-1 und am anderen Ende 111 222.
Frank Paukstat

Beim Frühjahrsfest der Berliner Eisenbahnfreunde e.V. am 21.04.2018 war auch das 500mm Feldbahnprojekt e.V. Berlin mit einer Ns1 vertreten. Gegen einen kleinen Obolus konnte man auf der kurzen Strecke eine Pendelfahrt mit einer Feldbahn erleben, was rege genutzt wurde.
Beim Frühjahrsfest der Berliner Eisenbahnfreunde e.V. am 21.04.2018 war auch das 500mm Feldbahnprojekt e.V. Berlin mit einer Ns1 vertreten. Gegen einen kleinen Obolus konnte man auf der kurzen Strecke eine Pendelfahrt mit einer Feldbahn erleben, was rege genutzt wurde.
Frank Paukstat

Die 74 1230 macht immer noch einen schönen Eindruck, auch wenn sie nicht mehr betriebsfähig ist. Beim Frühjahrsfest der Dampflokfreunde Berlin e.V. stand sie am 21.04.2018 vor dem Tor 17 am Lokschuppen und zog die Blicke der Besucher auf sich.
Die 74 1230 macht immer noch einen schönen Eindruck, auch wenn sie nicht mehr betriebsfähig ist. Beim Frühjahrsfest der Dampflokfreunde Berlin e.V. stand sie am 21.04.2018 vor dem Tor 17 am Lokschuppen und zog die Blicke der Besucher auf sich.
Frank Paukstat

Das Akkuschleppfahrzeug ASF 65 der Dampflokfreunde Berlin e.V. stand während des Frühjahrsfest am 21.04.2018 in Berlin-Schöneweide mit dem Schlackewagen vor dem Ringlokschuppen abgestellt.
Das Akkuschleppfahrzeug ASF 65 der Dampflokfreunde Berlin e.V. stand während des Frühjahrsfest am 21.04.2018 in Berlin-Schöneweide mit dem Schlackewagen vor dem Ringlokschuppen abgestellt.
Frank Paukstat

Die WFL 03 2155-4 stand während des Frühjahrsfest der Dampflokfreunde Berlin e.V. am Lokschuppen, so interessierte Besucher am 21.04.2018 in Berlin-Schöneweide einmal einen Blick auf den Antrieb werfen konnten.
Die WFL 03 2155-4 stand während des Frühjahrsfest der Dampflokfreunde Berlin e.V. am Lokschuppen, so interessierte Besucher am 21.04.2018 in Berlin-Schöneweide einmal einen Blick auf den Antrieb werfen konnten.
Frank Paukstat

Am Lokschuppen stand beim Frühjahrsfest der Dampflokfreunde Berlin e.V. auch WFL 1 / 345 286-9 mit eingeschalteten Licht. Am 21.04.2018 konnte man sie in Berlin-Schöneweide etwas näher betrachten.
Am Lokschuppen stand beim Frühjahrsfest der Dampflokfreunde Berlin e.V. auch WFL 1 / 345 286-9 mit eingeschalteten Licht. Am 21.04.2018 konnte man sie in Berlin-Schöneweide etwas näher betrachten.
Frank Paukstat

Der demontierte Führerstand der 52 8173, die auf einem Nebengleis im Schuppen stand. So  nackig  macht der nicht viel her und muss doch ständig auf Rost und andere Gebrauchsspuren untersucht werden. Beim Frühjahrsfest der Dampflokfreunde Berlin e.V. am 21.04.2018 konnte man einen Blick darauf werfen.
Der demontierte Führerstand der 52 8173, die auf einem Nebengleis im Schuppen stand. So "nackig" macht der nicht viel her und muss doch ständig auf Rost und andere Gebrauchsspuren untersucht werden. Beim Frühjahrsfest der Dampflokfreunde Berlin e.V. am 21.04.2018 konnte man einen Blick darauf werfen.
Frank Paukstat

Dampflok einmal anders: Die 52 8173 der Dampflokfreunde Berlin e.V. stand zum größten Teil zerlegt im Lokschuppen auf dem Vereinsgelände in Berlin-Schöneweide. Sie erhielt wohl eine Überholung und am 21.04.2018 während des Frühjahrsfest auf dem Vereinsgelände konnte man einen Blick auf die Lok  ohne alles  werfen.
Dampflok einmal anders: Die 52 8173 der Dampflokfreunde Berlin e.V. stand zum größten Teil zerlegt im Lokschuppen auf dem Vereinsgelände in Berlin-Schöneweide. Sie erhielt wohl eine Überholung und am 21.04.2018 während des Frühjahrsfest auf dem Vereinsgelände konnte man einen Blick auf die Lok "ohne alles" werfen.
Frank Paukstat

Zum Frühjahrsfest der Dampflokfreunde Berlin e.V. am 21.04.2018 in Berlin-Schöneweide wurde auch die Dampfspeicherlokomotive FLC 077 unter Dampf gesetzt. Sie stand führ Führerstandsmitfahrten auf dem Vereinsgelände bereits, was besonders von den kleinen Besuchern rege genutzt wurde.
Zum Frühjahrsfest der Dampflokfreunde Berlin e.V. am 21.04.2018 in Berlin-Schöneweide wurde auch die Dampfspeicherlokomotive FLC 077 unter Dampf gesetzt. Sie stand führ Führerstandsmitfahrten auf dem Vereinsgelände bereits, was besonders von den kleinen Besuchern rege genutzt wurde.
Frank Paukstat

Zu Gast beim Frühjahrsfest der Dampflokfreunde Berlin e.V. am 21.04.2018 war auch 646 008-2 von DB Regio Nordost. Besonders die kleinen Besucher in Berlin-Schöneweide wollten einmal in den Führerstand des GTW 2/6 und den Gashebel betätigen.
Zu Gast beim Frühjahrsfest der Dampflokfreunde Berlin e.V. am 21.04.2018 war auch 646 008-2 von DB Regio Nordost. Besonders die kleinen Besucher in Berlin-Schöneweide wollten einmal in den Führerstand des GTW 2/6 und den Gashebel betätigen.
Frank Paukstat

Die V 365 03 von dispo-TF machte während des Frühjahrsfest der Dampflokfreunde Berlin e.V. Führerstandmitfahrten auf dem Vereinsgelände. So konnte sie auf einer ihrer zahlreichen Fahrten abgelichtet werden (NVR-Nummer 98 80 3365 120-5 D-DTF).
Die V 365 03 von dispo-TF machte während des Frühjahrsfest der Dampflokfreunde Berlin e.V. Führerstandmitfahrten auf dem Vereinsgelände. So konnte sie auf einer ihrer zahlreichen Fahrten abgelichtet werden (NVR-Nummer 98 80 3365 120-5 D-DTF).
Frank Paukstat

Am Ender der Grube stand während des Frühjahrsfest der Dampflokfreunde Brelin e.V. die Donnerbüchse 38 683 Berlin BCi. Zu sehen war der Wagen am 21.04.2018 auf dem Vereinsgelände in Berlin-Schöneweide (DR 50 50 24-26 544-7).
Am Ender der Grube stand während des Frühjahrsfest der Dampflokfreunde Brelin e.V. die Donnerbüchse 38 683 Berlin BCi. Zu sehen war der Wagen am 21.04.2018 auf dem Vereinsgelände in Berlin-Schöneweide (DR 50 50 24-26 544-7).
Frank Paukstat

Eng ging es zu an der Grube, wo die HAKON 12 / 346 156-3 der Dampflokfreunde Berlin e.V. ihre neunen Revisionsdaten an den Rahmen geklebt bekam. Die Lok war, bevor sie zum Verein kam, beim Hafen Königs Wusterhausen im Einsatz. Zu sehen war sie beim Frühjahrsfest am 21.04.2018 auf dem Vereinsgelände (NVR-Nummer 98 80 3346 171-2 D-DLFB).
Eng ging es zu an der Grube, wo die HAKON 12 / 346 156-3 der Dampflokfreunde Berlin e.V. ihre neunen Revisionsdaten an den Rahmen geklebt bekam. Die Lok war, bevor sie zum Verein kam, beim Hafen Königs Wusterhausen im Einsatz. Zu sehen war sie beim Frühjahrsfest am 21.04.2018 auf dem Vereinsgelände (NVR-Nummer 98 80 3346 171-2 D-DLFB).
Frank Paukstat

Eng wurde es am Besandungsturm und mit dem Wasserkran. Da passt dann selbst die Kö 5734 der Berliner Dampflokfreunde e.V. nicht mehr komplett ins Bild, auch weil Schutzlauf vor der Lok entlang lief. Zu sehen war die kleine Lok während des Frühjahrsfest am 21.04.2018 auf dem Vereinsgelände in Berlin-Schöneweide.
Eng wurde es am Besandungsturm und mit dem Wasserkran. Da passt dann selbst die Kö 5734 der Berliner Dampflokfreunde e.V. nicht mehr komplett ins Bild, auch weil Schutzlauf vor der Lok entlang lief. Zu sehen war die kleine Lok während des Frühjahrsfest am 21.04.2018 auf dem Vereinsgelände in Berlin-Schöneweide.
Frank Paukstat

Die TGK 2-E 1 wurde von der Maschinenfabrik Kaluga für Werkbahnen in der DDR gebaut. Insgasamt kamen 184 Stück der 250 PS starken Rangierloks nach Deutschland. Nur noch wenige dieser Loks sind museal erhalten wie diese, die an den VEB Getreidewirtschaft Halberstadt im Jahr 1982 geliefert wurde. Leider stand die Lok während des Frühjahrsfest der Berliner Eisenbahnfreunde e.V. am 21.04.2018 in Berlin-Schönefeld etwas ungünstig am Lokschuppen abgestellt und auch die Sonne wollte noch nicht mitspielen.
Die TGK 2-E 1 wurde von der Maschinenfabrik Kaluga für Werkbahnen in der DDR gebaut. Insgasamt kamen 184 Stück der 250 PS starken Rangierloks nach Deutschland. Nur noch wenige dieser Loks sind museal erhalten wie diese, die an den VEB Getreidewirtschaft Halberstadt im Jahr 1982 geliefert wurde. Leider stand die Lok während des Frühjahrsfest der Berliner Eisenbahnfreunde e.V. am 21.04.2018 in Berlin-Schönefeld etwas ungünstig am Lokschuppen abgestellt und auch die Sonne wollte noch nicht mitspielen.
Frank Paukstat

Die V 180 CC war ab 1968 tatsächlich bei den VEB Chemische Werke Buna in Merseburg-Schkopau als Lok  204  im Einsatz. Seit Dezember 2010 ist sie bei Wedler & Franz GbR Lokomotivdienstleistungen und war zu Gast beim Frühjahrsfest der Berliner Eisenbahnfreunde e.V. am 21.04.2018 auf dem Vereinsgelände in Berlin-Schöneweide.
Die V 180 CC war ab 1968 tatsächlich bei den VEB Chemische Werke Buna in Merseburg-Schkopau als Lok "204" im Einsatz. Seit Dezember 2010 ist sie bei Wedler & Franz GbR Lokomotivdienstleistungen und war zu Gast beim Frühjahrsfest der Berliner Eisenbahnfreunde e.V. am 21.04.2018 auf dem Vereinsgelände in Berlin-Schöneweide.
Frank Paukstat

Zu Gast beim Frühjahrsfest der Berliner Dampflokfreunde Berlin e.V. war auch die HVLE mit der V 490.1 / 264 004-3. Durch die schräge Front der Maxima reflektierte die Sonne doch recht stark. Wenig später zeigte sich die Lok den Besuchern am 21.04.2018 auf der Drehscheibe des Vereins.
Zu Gast beim Frühjahrsfest der Berliner Dampflokfreunde Berlin e.V. war auch die HVLE mit der V 490.1 / 264 004-3. Durch die schräge Front der Maxima reflektierte die Sonne doch recht stark. Wenig später zeigte sich die Lok den Besuchern am 21.04.2018 auf der Drehscheibe des Vereins.
Frank Paukstat

Auf dem Gelände der Berliner Dampflokfreunde Berlin e.V. in Berlin Schöneweide stand dieser Wohnschlafwagen der WFL. Zu sehen war der dreiachsige Umbauwagen während des Frühjahrsfest am 21.04.2018 (NVR-Nummer D-WFL 75 80 2329 104-3 Wohnschlafwagen).
Auf dem Gelände der Berliner Dampflokfreunde Berlin e.V. in Berlin Schöneweide stand dieser Wohnschlafwagen der WFL. Zu sehen war der dreiachsige Umbauwagen während des Frühjahrsfest am 21.04.2018 (NVR-Nummer D-WFL 75 80 2329 104-3 Wohnschlafwagen).
Frank Paukstat

Auf dem Frühjahrsfest der Berliner Dampflokfreunde e.V. am 21.04.2018 war auch die BUG Verkehrsbau AG mit einem Zweiwegebagger Atlas 1604 KZW zu Gast. Intersssierte konnten sich einmal über die Arbeit bei der BUG informieren und ihr Geschick mit dem Umgang des Zweiwegefahrzeugs beweisen.
Auf dem Frühjahrsfest der Berliner Dampflokfreunde e.V. am 21.04.2018 war auch die BUG Verkehrsbau AG mit einem Zweiwegebagger Atlas 1604 KZW zu Gast. Intersssierte konnten sich einmal über die Arbeit bei der BUG informieren und ihr Geschick mit dem Umgang des Zweiwegefahrzeugs beweisen.
Frank Paukstat

Nicht nur auf einer Dampflok konnte eine Führerstandmitfahrt erlebt werden, auch die dispo Tf V 365 03 / 365 120, die während des Frühjahrsfest der Berliner Dampflokfreunde e.V. am 21.04.2018 in Berlin Schöneweide zu Gast war, bot hier ein Erlebnis auf dem Führerstand an.
Nicht nur auf einer Dampflok konnte eine Führerstandmitfahrt erlebt werden, auch die dispo Tf V 365 03 / 365 120, die während des Frühjahrsfest der Berliner Dampflokfreunde e.V. am 21.04.2018 in Berlin Schöneweide zu Gast war, bot hier ein Erlebnis auf dem Führerstand an.
Frank Paukstat

Nicht immer kann man auf Veranstaltungen die Objekte so fotografieren wie man es sich wünscht. Beim Frühjahrsfest der Berliner Eisenbahnfreunde e.V. am 21.04.2018 sicherte ein Flatterband einen befahrenen Gleisbereich ab, so das der 112 258 Dresden Pw4ü nur so fotografierbar war. Angeblich gehört der 1932 gebaute Wagen zum Traditionszug Zwickau.
Nicht immer kann man auf Veranstaltungen die Objekte so fotografieren wie man es sich wünscht. Beim Frühjahrsfest der Berliner Eisenbahnfreunde e.V. am 21.04.2018 sicherte ein Flatterband einen befahrenen Gleisbereich ab, so das der 112 258 Dresden Pw4ü nur so fotografierbar war. Angeblich gehört der 1932 gebaute Wagen zum Traditionszug Zwickau.
Frank Paukstat

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.