loks.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

54: Tschechien

64 Bilder
1 2 3 nächste Seite  >>
Vierachsiger Drehgestell-Schüttgutwagen mit dosierbarer Schwerkraftentladung der Gattung Faccns des Einstellers GATX Rail Europe. Der Wagen dient zum Transport von nässeunempfindlichen Material. Eingereiht war der Wagen in weiteren gleichen Wagen am Ende des SSDT, der am 10.04.2018 durch die Berliner Wuhlheide fuhr (83 TEN 54 CZ-GATXD 6985 468-0 Faccns).
Vierachsiger Drehgestell-Schüttgutwagen mit dosierbarer Schwerkraftentladung der Gattung Faccns des Einstellers GATX Rail Europe. Der Wagen dient zum Transport von nässeunempfindlichen Material. Eingereiht war der Wagen in weiteren gleichen Wagen am Ende des SSDT, der am 10.04.2018 durch die Berliner Wuhlheide fuhr (83 TEN 54 CZ-GATXD 6985 468-0 Faccns).
Frank Paukstat

Aus dem fahlen Gegenlicht fuhr die für METRANS fahrende ES 64 F4-450 / 5170 024-1 mit einem Containerzug am 10.04.2018 durch die Berliner Wuhlheide.
Aus dem fahlen Gegenlicht fuhr die für METRANS fahrende ES 64 F4-450 / 5170 024-1 mit einem Containerzug am 10.04.2018 durch die Berliner Wuhlheide.
Frank Paukstat

Die blaue CD Cargo 383 007-2 passt farblich zum  LKW Walter -KLV. Sie fuhr am 09.04.2018 durch die Berliner Wuhlheide.
Die blaue CD Cargo 383 007-2 passt farblich zum "LKW Walter"-KLV. Sie fuhr am 09.04.2018 durch die Berliner Wuhlheide.
Frank Paukstat

Vierachsiger Drehgestell-Schüttgutwagen mit dosierbarer Schwerkraftentladung der Gattung Faccns 442.2 des Einstellers GATX Rail Deutschland. Der Wagen ist vermietet an das Unternehmen Elbekies für den Transport von Kies. Eingereiht war der Wagen in einen Zug weiterer Schüttgutwagen, der am 06.04.2018 durch die Berliner Wuhlheide fuhr (83 TEN 54 CZ-GATXD 6985 409-4 Faccns 442.2).
Vierachsiger Drehgestell-Schüttgutwagen mit dosierbarer Schwerkraftentladung der Gattung Faccns 442.2 des Einstellers GATX Rail Deutschland. Der Wagen ist vermietet an das Unternehmen Elbekies für den Transport von Kies. Eingereiht war der Wagen in einen Zug weiterer Schüttgutwagen, der am 06.04.2018 durch die Berliner Wuhlheide fuhr (83 TEN 54 CZ-GATXD 6985 409-4 Faccns 442.2).
Frank Paukstat

Vierachsiger Drehgestell-Kesselwagen der Gattung Zacns des Einstellers Wascosa aus Luzern war am Ende eines Zuges mit weiteren Kesselwagen eingereiht der am 06.04.2018 durch die Berliner Wuhlheide fuhr (33 TEN 54 CZ-WASCO 7846 169-2 Zacns).
Vierachsiger Drehgestell-Kesselwagen der Gattung Zacns des Einstellers Wascosa aus Luzern war am Ende eines Zuges mit weiteren Kesselwagen eingereiht der am 06.04.2018 durch die Berliner Wuhlheide fuhr (33 TEN 54 CZ-WASCO 7846 169-2 Zacns).
Frank Paukstat

Vierachsiger Drehgestell-Kesselwagen der Gattung Zacns des Einstellers ATIR-RAIL aus Frankreich zum Transport von Dieselkraftstoff, Gasöl oder leichtem Heizöl (37 TEN 54 CZ-ATRR 7841 811-0 Zacns)
Vierachsiger Drehgestell-Kesselwagen der Gattung Zacns des Einstellers ATIR-RAIL aus Frankreich zum Transport von Dieselkraftstoff, Gasöl oder leichtem Heizöl (37 TEN 54 CZ-ATRR 7841 811-0 Zacns)
Frank Paukstat

Vierachsiger Drehgestell-Kesselwagen der Gattung Zacns des schweizer Einstellers Wascosa zum Transport von Benzin oder Ottokraftstoffen (33 TEN 54 CZ-WASCO 7846 144-5 Zacns)
Vierachsiger Drehgestell-Kesselwagen der Gattung Zacns des schweizer Einstellers Wascosa zum Transport von Benzin oder Ottokraftstoffen (33 TEN 54 CZ-WASCO 7846 144-5 Zacns)
Frank Paukstat

CD Cargo 383 005-6 fuhr mit dem 'LKW-Walter'-KLV (KT 41375 Rostock-Seehafen nach Brno) am 09.07.2017 durch die Berliner Wuhlheide
CD Cargo 383 005-6 fuhr mit dem 'LKW-Walter'-KLV (KT 41375 Rostock-Seehafen nach Brno) am 09.07.2017 durch die Berliner Wuhlheide
Frank Paukstat

Für das Unternehmen Lausitzer Grauwacke ist der 4-achsige offene Wagen der Gattung Faccns im Einsatz. Eingereiht war der Wagen des Einstellers GATX Deutschland in einem Kieszug, der am 26.05.2017 durch die Berliner Wuhlheide fuhr (CZ-GATXD 83 54 6985 460-7 Faccns)
Für das Unternehmen Lausitzer Grauwacke ist der 4-achsige offene Wagen der Gattung Faccns im Einsatz. Eingereiht war der Wagen des Einstellers GATX Deutschland in einem Kieszug, der am 26.05.2017 durch die Berliner Wuhlheide fuhr (CZ-GATXD 83 54 6985 460-7 Faccns)
Frank Paukstat

CZ-WASCO 33 54 7846 106-4 Zacns des Einstellers Wascosa ist ein Kesselwagen zum Transport von Dieselkraftstoff, Gasöl oder leichtem Heizöl. Der Wagen lief mit weiteren Zacns-Wagen von Wascosa in einem Zug der am Abend des 19.05.2017 durch die Berliner Wuhlheide fuhr
CZ-WASCO 33 54 7846 106-4 Zacns des Einstellers Wascosa ist ein Kesselwagen zum Transport von Dieselkraftstoff, Gasöl oder leichtem Heizöl. Der Wagen lief mit weiteren Zacns-Wagen von Wascosa in einem Zug der am Abend des 19.05.2017 durch die Berliner Wuhlheide fuhr
Frank Paukstat

Der 4-achsige offene Wagen der Gattung Faccns vom Einsteller ITL Dresden weist gleich drei Sticker auf: Captrain, Elbekies Mühlberg und von EUROVIA. Eingereiht war der Wagen in einen Zug weiterer Schüttgutwagen, der am 19.05.2017 durch die Berliner Wuhlheide fuhr (CZ-ITL 83 54 6985 234-6 Faccns)
Der 4-achsige offene Wagen der Gattung Faccns vom Einsteller ITL Dresden weist gleich drei Sticker auf: Captrain, Elbekies Mühlberg und von EUROVIA. Eingereiht war der Wagen in einen Zug weiterer Schüttgutwagen, der am 19.05.2017 durch die Berliner Wuhlheide fuhr (CZ-ITL 83 54 6985 234-6 Faccns)
Frank Paukstat

CZ-RCO 33 54 6937 121-5 Faccnpps 442.1 from Railco s.a., Berlin Wuhlheide, 19.05.2017
CZ-RCO 33 54 6937 121-5 Faccnpps 442.1 from Railco s.a., Berlin Wuhlheide, 19.05.2017
Frank Paukstat

InnoTrans 2016 in Berlin: Für das Verkehrsunternehmen der Stadt Olomouc wurde vom tschechischen Hersteller Rothlehner pracovní plošiny s.r.o. auf Basis des Fahrgestell BOKI die Arbeitsbühne gebaut. Das Fahrzeug ist mit dem Schienenführungssystem Kiefer versehen, hat eine Spurbreite von 1435 mm, Arbeitshöhe 16,6 m, Korbbelastung 220 kg, Isolation 1000 V, nivellierbarer Aufbaurahmen.
InnoTrans 2016 in Berlin: Für das Verkehrsunternehmen der Stadt Olomouc wurde vom tschechischen Hersteller Rothlehner pracovní plošiny s.r.o. auf Basis des Fahrgestell BOKI die Arbeitsbühne gebaut. Das Fahrzeug ist mit dem Schienenführungssystem Kiefer versehen, hat eine Spurbreite von 1435 mm, Arbeitshöhe 16,6 m, Korbbelastung 220 kg, Isolation 1000 V, nivellierbarer Aufbaurahmen.
Frank Paukstat

InnoTrans 2016 in Berlin: Auf Basis des Renault D 14 4x4 stellt der tschechische Hersteller SaZ s.r.o. das Rettungsfahrzeug UniRoller 4x4 her. Beide Schienenräder sind mit zwei Rädern ausgestattet, die hinter den Straßenachsen eingebaut sind. Die Kraftübertragung während der Fahrt auf Schienen wird durch Fahrzeugreifen mittels Trommeln ermöglicht. Der Überbau des Fahrzeugs ist eine LKW-Plattform mit Plane. Der Plattformkörper ist mit Klappbänken und einziehbaren Tritten zum Ein- und Aussteigen von Evakuierten ausgestattet. Die Schiebeplane des Oberbaus ist für das leichte Be- und Entladen von Feuerwehrgeräten mit Hilfe eines hydraulischen Ladekranes konzipiert, der hinter der Kabine des Fahrzeugs montiert ist. Für sichere Rückwärtsfahrt auf Schienen ist das Fahrzeug mit CCTV-Cam-System auf der Rückseite und LCD-Monitor in der Fahrerkabine ausgestattet. Der in der Fahrerkabine installierte Tachometer zeigt Ausfälle optisch und akustisch einschließlich Datenaufzeichnung an. Das Fahrzeug ist mit Bahnleuchten und Beleuchtung für die Arbeit in der Nacht ausgestattet. Alle Operationen auf Schienen werden elektrisch vom Fahrerhaus oder von den Fahrzeugseiten aus gesteuert. Umkehrbares Getriebe ermöglicht Fahrt mit der gleichen Geschwindigkeit in beide Richtungen. Ausgestellt war das Fahrzeug der Fa. Hasiči aus Tschechien.
InnoTrans 2016 in Berlin: Auf Basis des Renault D 14 4x4 stellt der tschechische Hersteller SaZ s.r.o. das Rettungsfahrzeug UniRoller 4x4 her. Beide Schienenräder sind mit zwei Rädern ausgestattet, die hinter den Straßenachsen eingebaut sind. Die Kraftübertragung während der Fahrt auf Schienen wird durch Fahrzeugreifen mittels Trommeln ermöglicht. Der Überbau des Fahrzeugs ist eine LKW-Plattform mit Plane. Der Plattformkörper ist mit Klappbänken und einziehbaren Tritten zum Ein- und Aussteigen von Evakuierten ausgestattet. Die Schiebeplane des Oberbaus ist für das leichte Be- und Entladen von Feuerwehrgeräten mit Hilfe eines hydraulischen Ladekranes konzipiert, der hinter der Kabine des Fahrzeugs montiert ist. Für sichere Rückwärtsfahrt auf Schienen ist das Fahrzeug mit CCTV-Cam-System auf der Rückseite und LCD-Monitor in der Fahrerkabine ausgestattet. Der in der Fahrerkabine installierte Tachometer zeigt Ausfälle optisch und akustisch einschließlich Datenaufzeichnung an. Das Fahrzeug ist mit Bahnleuchten und Beleuchtung für die Arbeit in der Nacht ausgestattet. Alle Operationen auf Schienen werden elektrisch vom Fahrerhaus oder von den Fahrzeugseiten aus gesteuert. Umkehrbares Getriebe ermöglicht Fahrt mit der gleichen Geschwindigkeit in beide Richtungen. Ausgestellt war das Fahrzeug der Fa. Hasiči aus Tschechien.
Frank Paukstat

InnoTrans 2016 in Berlin: Hilfskran zwischen der Fahrerkabine und der Plattform des Zweiwege-Hilfsfahrzeugs UniRoller 4x4 des tschechischen Herstellers SaZ s.r.o.
InnoTrans 2016 in Berlin: Hilfskran zwischen der Fahrerkabine und der Plattform des Zweiwege-Hilfsfahrzeugs UniRoller 4x4 des tschechischen Herstellers SaZ s.r.o.
Frank Paukstat

InnoTrans 2016 in Berlin: Die Firma Legios Loco a.s. aus Prag präsentierte den 4-achsigen Schüttgutwagen vom Typ Tagnpps mit einem Ladevolumen von 101 m3. Er ist für den Transport von Getriede und ähnlichen Gütern vorgesehen, die vor klimatischen Einflüssen geschützt werden müssen. Der Wagen entspricht den Bestimmungen TSI WAG, AVV und UIC. Ein paar technische Details: LüP 15 800 mm, Ladegewicht 69,4 t, Gesamtgewicht 90 t, max. Geschwindigkeit 100 km/h, Länge der Ladungsöffnung 13 800 mm, Schwerkraftentladung (CZ-LGSL 33 54 07 64 001-0 Tagnpps (1)).
InnoTrans 2016 in Berlin: Die Firma Legios Loco a.s. aus Prag präsentierte den 4-achsigen Schüttgutwagen vom Typ Tagnpps mit einem Ladevolumen von 101 m3. Er ist für den Transport von Getriede und ähnlichen Gütern vorgesehen, die vor klimatischen Einflüssen geschützt werden müssen. Der Wagen entspricht den Bestimmungen TSI WAG, AVV und UIC. Ein paar technische Details: LüP 15 800 mm, Ladegewicht 69,4 t, Gesamtgewicht 90 t, max. Geschwindigkeit 100 km/h, Länge der Ladungsöffnung 13 800 mm, Schwerkraftentladung (CZ-LGSL 33 54 07 64 001-0 Tagnpps (1)).
Frank Paukstat

InnoTrans 2016 in Berlin: Alstom brachte seine neue Prima H3 zur Messe. Es ist eine dreiachsige Rangierlokomotive die sowohl komplett emissionsfrei oder im Dieselbetrieb gefahren werden kann. Sie ist bei Metrans in Hamburg im Einsatz (NVR-Nummer 90 80 1002 011-7 D-MTR)
InnoTrans 2016 in Berlin: Alstom brachte seine neue Prima H3 zur Messe. Es ist eine dreiachsige Rangierlokomotive die sowohl komplett emissionsfrei oder im Dieselbetrieb gefahren werden kann. Sie ist bei Metrans in Hamburg im Einsatz (NVR-Nummer 90 80 1002 011-7 D-MTR)
Frank Paukstat

InnoTrans 2016 in Berlin: AZD ist ein Hersteller für Eisenbahnsignal- und Sicherungstechnik mit Sitz in Prag, Tschechien. Die Produktpalette ist dabei weit gefächert: Herstellung, Installation und Modernisierung von bestehenden Anlagen. Das umfasst die Modernisierung von Schienenanlagen und Bahnübergängen, Installation von Signalanlagen der Prager Metro, Implementierung von Systemen für den automatischen Betrieb der Metro-Linie  A . Kunden sind umter anter anderem die Belarus Railways (BZD), Turkish State Railways (TCDD), Lithuanian Railways (LG), Slovak National Railways (ZSR), Nashville Eastern Rail Road (NERR), Indian Railways (IR), Malaysian Railways (KTMB), Hellenic Railways Organization (OSE), Serbian Railways (ZS), Railways Infrastructure of Montenegro (ZICG).
InnoTrans 2016 in Berlin: AZD ist ein Hersteller für Eisenbahnsignal- und Sicherungstechnik mit Sitz in Prag, Tschechien. Die Produktpalette ist dabei weit gefächert: Herstellung, Installation und Modernisierung von bestehenden Anlagen. Das umfasst die Modernisierung von Schienenanlagen und Bahnübergängen, Installation von Signalanlagen der Prager Metro, Implementierung von Systemen für den automatischen Betrieb der Metro-Linie "A". Kunden sind umter anter anderem die Belarus Railways (BZD), Turkish State Railways (TCDD), Lithuanian Railways (LG), Slovak National Railways (ZSR), Nashville Eastern Rail Road (NERR), Indian Railways (IR), Malaysian Railways (KTMB), Hellenic Railways Organization (OSE), Serbian Railways (ZS), Railways Infrastructure of Montenegro (ZICG).
Frank Paukstat

InnoTrans 2016 in Berlin: Die Firma Legios Loco a.s. aus Prag präsentierte den 4-achsigen Schüttgutwagen vom Typ Tagnpps mit einem Ladevolumen von 101 m3. Er ist für den Transport von Getriede und ähnlichen Gütern vorgesehen, die vor klimatischen Einflüssen geschützt werden müssen. Der Wagen entspricht den Bestimmungen TSI WAG, AVV und UIC. Ein paar technische Details: LüP 15 800 mm, Ladegewicht 69,4 t, Gesamtgewicht 90 t, max. Geschwindigkeit 100 km/h, Länge der Ladungsöffnung 13 800 mm, Schwerkraftentladung.
InnoTrans 2016 in Berlin: Die Firma Legios Loco a.s. aus Prag präsentierte den 4-achsigen Schüttgutwagen vom Typ Tagnpps mit einem Ladevolumen von 101 m3. Er ist für den Transport von Getriede und ähnlichen Gütern vorgesehen, die vor klimatischen Einflüssen geschützt werden müssen. Der Wagen entspricht den Bestimmungen TSI WAG, AVV und UIC. Ein paar technische Details: LüP 15 800 mm, Ladegewicht 69,4 t, Gesamtgewicht 90 t, max. Geschwindigkeit 100 km/h, Länge der Ladungsöffnung 13 800 mm, Schwerkraftentladung.
Frank Paukstat

InnoTrans 2016 Berlin: Mit dem EffiShunter 1000 stellte CZ Loko aus der Tschechischen Republik eine Diesellokomotive vor. Eingereiht ist sie als Baureihe 744.
InnoTrans 2016 Berlin: Mit dem EffiShunter 1000 stellte CZ Loko aus der Tschechischen Republik eine Diesellokomotive vor. Eingereiht ist sie als Baureihe 744.
Frank Paukstat

Metrans 386 011 with Container/Intermodal, Elbbruecke Magdeburg [D], 21.05.16
Metrans 386 011 with Container/Intermodal, Elbbruecke Magdeburg [D], 21.05.16
Frank Paukstat

Metrans 386 017-8 kommt am 21.05.2016 mit einem Containerzug aus der Kreuzung Elbbrücke in Magdeburg (NVR-Nummer 91 54 7386 017-8 CZ-MT)
Metrans 386 017-8 kommt am 21.05.2016 mit einem Containerzug aus der Kreuzung Elbbrücke in Magdeburg (NVR-Nummer 91 54 7386 017-8 CZ-MT)
Frank Paukstat

Metrans 386 006-1 mit einem Containerzug am 21.05.2016 an der Kreuzung Elbbrücke (NVR-Nummer 91 54 7386 006-1 CZ-MT)
Metrans 386 006-1 mit einem Containerzug am 21.05.2016 an der Kreuzung Elbbrücke (NVR-Nummer 91 54 7386 006-1 CZ-MT)
Frank Paukstat

1 2 3 nächste Seite  >>


Kategorien:


Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.