loks.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Galerie Erste

30 Bilder
1 2 nächste Seite  >>
DURMAZLAR Metallic Silkworm aus der Türkei auf der InnoTrans 2012 in Berlin
DURMAZLAR Metallic Silkworm aus der Türkei auf der InnoTrans 2012 in Berlin
Frank Paukstat

Inneneinrichtung DURMAZLAR Silkworm auf der InnoTrans 2012 in Berlin
Inneneinrichtung DURMAZLAR Silkworm auf der InnoTrans 2012 in Berlin
Frank Paukstat

Frontdesign der Istanbul Tram des Herstellers Istanbul Ulasim, ausgestellt auf der InnoTrans 2014 in Berlin Messe Süd
Frontdesign der Istanbul Tram des Herstellers Istanbul Ulasim, ausgestellt auf der InnoTrans 2014 in Berlin Messe Süd
Frank Paukstat

Die  Istanbul Tram  wurde komplett aus einer Hand entwickelt. Design und Bau kommt vom Betreiber Istanbul Ulasim. So konnten zum einen alle technischen werklichen Ziele gebündelt werden, aber auch innovative Ideen in das Desing einfliessen - InnoTrans Berlin 2014
Die "Istanbul Tram" wurde komplett aus einer Hand entwickelt. Design und Bau kommt vom Betreiber Istanbul Ulasim. So konnten zum einen alle technischen werklichen Ziele gebündelt werden, aber auch innovative Ideen in das Desing einfliessen - InnoTrans Berlin 2014
Frank Paukstat

Blick in den Innenraum der Istanbul Tram des Herstellers Istanbul Ulasim. Große Fenster beherrschen das Bild, die Sitze sind für normale Fahrten ausreichend. Auch ein Tram-TV gibt es. Wie man sehen kann handelt es sich bei der Tram um ein Fahrzeug mit nur einem Fahrerstand - InnoTrans 2014 Berlin
Blick in den Innenraum der Istanbul Tram des Herstellers Istanbul Ulasim. Große Fenster beherrschen das Bild, die Sitze sind für normale Fahrten ausreichend. Auch ein Tram-TV gibt es. Wie man sehen kann handelt es sich bei der Tram um ein Fahrzeug mit nur einem Fahrerstand - InnoTrans 2014 Berlin
Frank Paukstat

Blick in die Fahrerkabine der Istanbul Tram, die auf der InnoTrans 2014 in Berlin ausgestellt war - InnoTrans Berlin 2014
Blick in die Fahrerkabine der Istanbul Tram, die auf der InnoTrans 2014 in Berlin ausgestellt war - InnoTrans Berlin 2014
Frank Paukstat

Die  Istanbul Tram  des Herstellers und Betreibers Istanbul Ulasim. Eingesetzt wird die Tram auf der Istanbuler Strecke T4 - InnoTrans Berlin 2014 - Das Fahrzeug kann bis zu einer 4-fach Konfiguration gekoppelt werden.

Technische Daten: Spurbreite 1435 mm, Länge über Kupplung 25.6 m, Breite 3.54 m, Innenraumhöhe 2.27 m, Gangbreite 1.51 m, 4 Türen pro Seite, Türenabmessungen HöhexBreite 2 m x 1.4 m, Passagiere 47 (174 gesamt), Geschwindigkeit 80 km/h, 2 angetriebene Drehgestelle, 1 Mitteldrehgestell, 3-Phasen-Asynchronmotor mit regenerativer Rückspeisung, Leistung 4 x 120 kW. 

Weitere Infos zu Istanbul Ulasim bei Wikipedia:
http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=%C4%B0stanbul_Ula%C5%9F%C4%B1m&oldid=132622641
Die "Istanbul Tram" des Herstellers und Betreibers Istanbul Ulasim. Eingesetzt wird die Tram auf der Istanbuler Strecke T4 - InnoTrans Berlin 2014 - Das Fahrzeug kann bis zu einer 4-fach Konfiguration gekoppelt werden. Technische Daten: Spurbreite 1435 mm, Länge über Kupplung 25.6 m, Breite 3.54 m, Innenraumhöhe 2.27 m, Gangbreite 1.51 m, 4 Türen pro Seite, Türenabmessungen HöhexBreite 2 m x 1.4 m, Passagiere 47 (174 gesamt), Geschwindigkeit 80 km/h, 2 angetriebene Drehgestelle, 1 Mitteldrehgestell, 3-Phasen-Asynchronmotor mit regenerativer Rückspeisung, Leistung 4 x 120 kW. Weitere Infos zu Istanbul Ulasim bei Wikipedia: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=%C4%B0stanbul_Ula%C5%9F%C4%B1m&oldid=132622641
Frank Paukstat

TCCD DE 29 006, Typ GE PH37A Cai, ist eine Diesellokomotive der türkischen Staatsbahn, die unter GE-Lizenz in der Türkei gebaut wurde. Die Lok hat eine Leistung von 2750 kW, ein Gewicht von 120t Nominal. Ausgestellt war die zur InnoTrans 2014 in Berlin
TCCD DE 29 006, Typ GE PH37A Cai, ist eine Diesellokomotive der türkischen Staatsbahn, die unter GE-Lizenz in der Türkei gebaut wurde. Die Lok hat eine Leistung von 2750 kW, ein Gewicht von 120t Nominal. Ausgestellt war die zur InnoTrans 2014 in Berlin
Frank Paukstat

GreenCity LRV der türkischen Firma Durmazlar auf der InnoTrans 2014 in Berlin. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um eine Zweirichtungs-Tram für 1500V DC.
<br><br>
Höchstgeschwindigkeit 90 km/h, Spurweite 1435 mm, Länge 28 m, Breite 2.65 m, Höhe 3.8 m, Gewicht 40.3 t, Anzahl Sitze 60, davon 2 Schwerbehindertenplätze, Stehplätze 228

Webseite (english): http://www.durmaray.com/product-view/12-lrv-40.html
GreenCity LRV der türkischen Firma Durmazlar auf der InnoTrans 2014 in Berlin. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um eine Zweirichtungs-Tram für 1500V DC.

Höchstgeschwindigkeit 90 km/h, Spurweite 1435 mm, Länge 28 m, Breite 2.65 m, Höhe 3.8 m, Gewicht 40.3 t, Anzahl Sitze 60, davon 2 Schwerbehindertenplätze, Stehplätze 228 Webseite (english): http://www.durmaray.com/product-view/12-lrv-40.html

Frank Paukstat

Frontansicht der von Skoda gebauten ForCity Classic für die türkische Stadt Konya. Die Tram war auf der InnoTrans 2014 in Berlin ausgestellt
<br><br>
Webseite: http://www.skoda.cz/de/produkte/strassenbahnen/forcity/strassenbahn-28-t/
Frontansicht der von Skoda gebauten ForCity Classic für die türkische Stadt Konya. Die Tram war auf der InnoTrans 2014 in Berlin ausgestellt

Webseite: http://www.skoda.cz/de/produkte/strassenbahnen/forcity/strassenbahn-28-t/

Frank Paukstat

Blick Richtung Fahrerkabine und Fahrgastinformationssystem. Wie man links sieht, ist sogar WiFi in der Skoda ForCity Classic für Konya möglich. Ausgestellt war die Tram auf der InnoTrans 2014 in Berlin
Blick Richtung Fahrerkabine und Fahrgastinformationssystem. Wie man links sieht, ist sogar WiFi in der Skoda ForCity Classic für Konya möglich. Ausgestellt war die Tram auf der InnoTrans 2014 in Berlin
Frank Paukstat

Blick auf den Tür- und Mehrzweckbereich mit Rollstuhlplat der Skoda ForCity Classic der Stadt Konya. Die Tram war auf der InnoTrans 2014 in Berlin ausgestellt
Blick auf den Tür- und Mehrzweckbereich mit Rollstuhlplat der Skoda ForCity Classic der Stadt Konya. Die Tram war auf der InnoTrans 2014 in Berlin ausgestellt
Frank Paukstat

Blick auf den Tür- und Mehrzweckbereich mit Rollstuhlplat der Skoda ForCity Classic der Stadt Konya. Die Tram war auf der InnoTrans 2014 in Berlin ausgestellt
Blick auf den Tür- und Mehrzweckbereich mit Rollstuhlplat der Skoda ForCity Classic der Stadt Konya. Die Tram war auf der InnoTrans 2014 in Berlin ausgestellt
Frank Paukstat

Blick durch den Verbindungsbalg auf die Sitzgruppen der Skoda ForCity Classic für Konya. Ausgestellt war die Tram auf der InnoTrans 2014 in Berlin
Blick durch den Verbindungsbalg auf die Sitzgruppen der Skoda ForCity Classic für Konya. Ausgestellt war die Tram auf der InnoTrans 2014 in Berlin
Frank Paukstat

Innenraum an den Türen der Skoda ForCity Classic für die türkische Stadt Konya, die auf der InnoTrans 2014 ausgestellt war.
Innenraum an den Türen der Skoda ForCity Classic für die türkische Stadt Konya, die auf der InnoTrans 2014 ausgestellt war.
Frank Paukstat

Skoda ForCity Classic für die türkische Stadt Konya. Es ist eine Zweirichtingsbahn in Niederflurtechnik. Die Tram besitz eine Klimaanlage und Platz für 364 Fahrgäste.

Webseite: http://www.skoda.cz/de/produkte/strassenbahnen/forcity/strassenbahn-28-t/
Skoda ForCity Classic für die türkische Stadt Konya. Es ist eine Zweirichtingsbahn in Niederflurtechnik. Die Tram besitz eine Klimaanlage und Platz für 364 Fahrgäste. Webseite: http://www.skoda.cz/de/produkte/strassenbahnen/forcity/strassenbahn-28-t/
Frank Paukstat

Hinweise die eigendlich jeder Ernst nehmen sollte. Ob es hilft? Bitten in der Silkworm des türkischen Herstellers Durmaray in dem Typ Silkworm, ausgestellt auf der InnoTrans 2014 in Berlin
Hinweise die eigendlich jeder Ernst nehmen sollte. Ob es hilft? Bitten in der Silkworm des türkischen Herstellers Durmaray in dem Typ Silkworm, ausgestellt auf der InnoTrans 2014 in Berlin
Frank Paukstat

Inneneinrichtung der Durmaray Silkworm, die als fünfteilige bidirektionale Variante auf der InnoTrans 2014 in Berlin ausgestellt war
Inneneinrichtung der Durmaray Silkworm, die als fünfteilige bidirektionale Variante auf der InnoTrans 2014 in Berlin ausgestellt war
Frank Paukstat

Blick in den Innenraum der Tram Silkworm des türkischen Herstellers Durmazlar, die auf der InnoTrans 2014 in Berlin ausgestellt war
Blick in den Innenraum der Tram Silkworm des türkischen Herstellers Durmazlar, die auf der InnoTrans 2014 in Berlin ausgestellt war
Frank Paukstat

Die Tram Silkworm des türkischen Herstellers Durmazlar gibt es als Unidirektionale (mit einem Führerstand) und als bidirektionale Ausführung. Im Bild ist die fünfteilige Variante mit zwei Führerkabinen zu sehen. Ausgestellt war die Tram auf der InnoTrans 2014 in Berlin

Technische Daten: Länge 28m/32m, Breite max 2.65m, Höhe 3.50m, Bereiche für Behinderte 2, Sitzplätze 50, Stehplätze 224, Nominal Leistung 4x 100 kW, Höchstgeschwindigkeit 80 km/h

Website (english): http://www.durmaray.com/product-view/11-bidirectional-tram-39.html
Die Tram Silkworm des türkischen Herstellers Durmazlar gibt es als Unidirektionale (mit einem Führerstand) und als bidirektionale Ausführung. Im Bild ist die fünfteilige Variante mit zwei Führerkabinen zu sehen. Ausgestellt war die Tram auf der InnoTrans 2014 in Berlin Technische Daten: Länge 28m/32m, Breite max 2.65m, Höhe 3.50m, Bereiche für Behinderte 2, Sitzplätze 50, Stehplätze 224, Nominal Leistung 4x 100 kW, Höchstgeschwindigkeit 80 km/h Website (english): http://www.durmaray.com/product-view/11-bidirectional-tram-39.html
Frank Paukstat

InnoTrans 2016 in Berlin: Inneneinrichtung der neuen Tram 'PANORAMA' des türkischen Herstellers Durmazlar für die Region Kocaeli.
InnoTrans 2016 in Berlin: Inneneinrichtung der neuen Tram 'PANORAMA' des türkischen Herstellers Durmazlar für die Region Kocaeli.
Frank Paukstat

InnoTrans 2016 in Berlin: Inneneinrichtung der türkischen Durmazlar PANORAMA mit den den inzwischen typischen Podestsitzen mit Stoffbezug, wie man sie auch bei anderen Herstellern finden kann.
InnoTrans 2016 in Berlin: Inneneinrichtung der türkischen Durmazlar PANORAMA mit den den inzwischen typischen Podestsitzen mit Stoffbezug, wie man sie auch bei anderen Herstellern finden kann.
Frank Paukstat

InnoTrans 2016 in Berlin: Führerstand der bidirektionalen Tram 'PANORAMA' des türkischen Herstellers Durmazlar.
InnoTrans 2016 in Berlin: Führerstand der bidirektionalen Tram 'PANORAMA' des türkischen Herstellers Durmazlar.
Frank Paukstat

InnoTrans 2016 in Berlin: Durmazlar aus der Türkei präsentierte seine Baureihe PANORAMA, eine 100% durchgängige Niederflur-Straßenbahn. Die großen Türen erlauben einen ungehinderten Einstieg, die Einstiegshöhe liegt bei 350 mm.
InnoTrans 2016 in Berlin: Durmazlar aus der Türkei präsentierte seine Baureihe PANORAMA, eine 100% durchgängige Niederflur-Straßenbahn. Die großen Türen erlauben einen ungehinderten Einstieg, die Einstiegshöhe liegt bei 350 mm.
Frank Paukstat

1 2 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.