loks.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Transwaggon GmbH Deutschland Fotos

2 Bilder
Vierachsiger Drehgestell-Flachwagen mit Niederbindeeinrichtungen der Gattung Snps. Tatravagonka Poprad aus der Slowakei lieferte 200 Wagen an die Transwaggon GmbH die die Wagen an die Fa. Mercer Holz für den Holztransport vermietete. Die Wagen haben neben Deutschland auch eine Zulassung für die Slowakei, Tschechien, Polen und Österreich. Der Wagen ist mit 12 Exte-Rungen ausgestattet und kann mit Stirnwänden nachgerüstet werden. Der Wagen ist mit Containerzapfen ausgestattet und kann somit auch als Tragwagen für Container eingesetzt werden. Der Wagen lief am 09.04.2018 in einem Holzzug mit der durch die Berliner Wuhlheide fuhr (81 TEN 80 D-TWA 4723 025-0 Snps).
Vierachsiger Drehgestell-Flachwagen mit Niederbindeeinrichtungen der Gattung Snps. Tatravagonka Poprad aus der Slowakei lieferte 200 Wagen an die Transwaggon GmbH die die Wagen an die Fa. Mercer Holz für den Holztransport vermietete. Die Wagen haben neben Deutschland auch eine Zulassung für die Slowakei, Tschechien, Polen und Österreich. Der Wagen ist mit 12 Exte-Rungen ausgestattet und kann mit Stirnwänden nachgerüstet werden. Der Wagen ist mit Containerzapfen ausgestattet und kann somit auch als Tragwagen für Container eingesetzt werden. Der Wagen lief am 09.04.2018 in einem Holzzug mit der durch die Berliner Wuhlheide fuhr (81 TEN 80 D-TWA 4723 025-0 Snps).
Frank Paukstat

InnoTrans 2016 in Berlin: Der 4-achsige Wagen vom Typ Snps ist zum Transport von Holz der Längen 2m bis 6m gedacht. Er erfüllt die Vorschriften TSI-WAG, UIC-Merkblätter, ERRI-Empfehlungen, AAV und die EN-Normen. Somit ist er im grenzüberschreitenen Verkehr einsetzbar. Einige technische Daten: LüP 20 770 mm, Ladelänge 19 530 mm, Drehgestell Y25 Ls-K, Achstand des Drehgestells 1 800 mm, Eigengewicht 22t, Vorbereitet für Montage von Stirnwänden.
InnoTrans 2016 in Berlin: Der 4-achsige Wagen vom Typ Snps ist zum Transport von Holz der Längen 2m bis 6m gedacht. Er erfüllt die Vorschriften TSI-WAG, UIC-Merkblätter, ERRI-Empfehlungen, AAV und die EN-Normen. Somit ist er im grenzüberschreitenen Verkehr einsetzbar. Einige technische Daten: LüP 20 770 mm, Ladelänge 19 530 mm, Drehgestell Y25 Ls-K, Achstand des Drehgestells 1 800 mm, Eigengewicht 22t, Vorbereitet für Montage von Stirnwänden.
Frank Paukstat






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.