loks.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Der erste rollfähige Halbzug der neuen Baureihe 484 für die S-Bahn Berlin GmbH wurde auf der InnoTrans 2018 in Berlin präsentiert.

(ID 632515)



Der erste rollfähige Halbzug der neuen Baureihe 484 für die S-Bahn Berlin GmbH wurde auf der InnoTrans 2018 in Berlin präsentiert. Die neuen Züge werden in Ungarn gefertigt und in Velten in Betrieb gesetzt. Die Züge sind durchgängig begehbar und besitzen eine Klimaanlage, ein Rollstuhlbereich befindet sich jeweils hinter dem Führerstand. Der Halbzug (4-teilig) verfügt über 202 Steh- und 184 Sitzpätze, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 100 km/h.

Der erste rollfähige Halbzug der neuen Baureihe 484 für die S-Bahn Berlin GmbH wurde auf der InnoTrans 2018 in Berlin präsentiert. Die neuen Züge werden in Ungarn gefertigt und in Velten in Betrieb gesetzt. Die Züge sind durchgängig begehbar und besitzen eine Klimaanlage, ein Rollstuhlbereich befindet sich jeweils hinter dem Führerstand. Der Halbzug (4-teilig) verfügt über 202 Steh- und 184 Sitzpätze, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 100 km/h.

Frank Paukstat http://bahnsichtungen.net 13.10.2018, 57 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: PENTAX Corporation PENTAX K100D , Datum 2006:01:01 00:00:01, Belichtungsdauer: 1/3000, Blende: 45/10, ISO400, Brennweite: 18/1

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Ungewöhnlicher Anblick in Berlin Karow. Aufgrund von Bauarbeiten wurde die S9 teilweise nach Buch verlängert und so kamen die Züge der Baureihe 480 am 12.11.2011 auch nach Karow.
Ungewöhnlicher Anblick in Berlin Karow. Aufgrund von Bauarbeiten wurde die S9 teilweise nach Buch verlängert und so kamen die Züge der Baureihe 480 am 12.11.2011 auch nach Karow.
Frank Paukstat






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.