loks.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

InnoTrans 2016 in Berlin: Aus der Ferne macht der KIROW Multi Tasker 1100 noch Eindruck.

(ID 521411)



InnoTrans 2016 in Berlin: Aus der Ferne macht der KIROW Multi Tasker 1100 noch Eindruck. Der Schienenkran hat eine Tragfähigkeit von 125t bei einem Arbeitsradius von 29m. Ausgestattet ist der Kran mit einem Cummins-Dieselmotor nach EU-Abgasnorm IV, vier Kameras sorgen für zusätzliche Sicht.

InnoTrans 2016 in Berlin: Aus der Ferne macht der KIROW Multi Tasker 1100 noch Eindruck. Der Schienenkran hat eine Tragfähigkeit von 125t bei einem Arbeitsradius von 29m. Ausgestattet ist der Kran mit einem Cummins-Dieselmotor nach EU-Abgasnorm IV, vier Kameras sorgen für zusätzliche Sicht.

Frank Paukstat http://bahnsichtungen.net 01.10.2016, 100 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: PENTAX Corporation PENTAX K100D , Datum 2016:09:21 14:06:45, Belichtungsdauer: 0.001 s (1/1000) (1/1000), Blende: f/11.0, ISO400, Brennweite: 18.00 (18/1)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
[Archiv] DB Netz 708 324-9 wurde am 01.10.2013 von 203 301 durch die Berliner Wuhlheide gezogen.
[Archiv] DB Netz 708 324-9 wurde am 01.10.2013 von 203 301 durch die Berliner Wuhlheide gezogen.
Frank Paukstat

Zu Gast bei dem Familienfest der Magdeburger Eisenbahnfreunde e.V. am 09.09.2017 war auch 711 102-4 der DB Netz AG. Bei dem Dienstfahrzeug handelt es sich um ein Hubarbeitsbühnen-Instandhaltungsfahrzeug für Oberleitungsanlagen (HIOB)
Zu Gast bei dem Familienfest der Magdeburger Eisenbahnfreunde e.V. am 09.09.2017 war auch 711 102-4 der DB Netz AG. Bei dem Dienstfahrzeug handelt es sich um ein Hubarbeitsbühnen-Instandhaltungsfahrzeug für Oberleitungsanlagen (HIOB)
Frank Paukstat

InnoTrans 2016 in Berlin: Von Plasser & Theurer kommt das Tunnelinspektionsfahrzeug TIF, das bei der DB Netz AG als Baureihe 705.1 eingereiht ist. Die drei Kräne des TIF haben eine Reichweite von rund 14 Meter. Die Kabine zusätzlich noch ein begehbares Dach mit ausfahrbarem Geländer. Ein WC mit Bio-Reaktor ist ebenfalls an Bord des TIF. Von der Krankabine kann das Fahrzeug komplett bedient werden, so das sie zusätzlich als Fahrkabine genutzt werden kann. Mit den Fahrzeugen sollen die alten Baureihen 705 und 709 aus den 1990er Jahren ersetzt werden. Der TIF erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 140 km/h bei einem Gewicht von 78 t. Es verfügt über modernste Fahrzeugdiagnose- Motoren- und Abgastechnik sowie Vorrüstung für ETCS.
InnoTrans 2016 in Berlin: Von Plasser & Theurer kommt das Tunnelinspektionsfahrzeug TIF, das bei der DB Netz AG als Baureihe 705.1 eingereiht ist. Die drei Kräne des TIF haben eine Reichweite von rund 14 Meter. Die Kabine zusätzlich noch ein begehbares Dach mit ausfahrbarem Geländer. Ein WC mit Bio-Reaktor ist ebenfalls an Bord des TIF. Von der Krankabine kann das Fahrzeug komplett bedient werden, so das sie zusätzlich als Fahrkabine genutzt werden kann. Mit den Fahrzeugen sollen die alten Baureihen 705 und 709 aus den 1990er Jahren ersetzt werden. Der TIF erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 140 km/h bei einem Gewicht von 78 t. Es verfügt über modernste Fahrzeugdiagnose- Motoren- und Abgastechnik sowie Vorrüstung für ETCS.
Frank Paukstat

InnoTrans 2016 in Berlin: Der KIROW Multi Tasker 1100 ist mit ausgefahrenen Kran nicht komplett fotografierbar, hier sieht man schön das Gegengewicht, das als Teleskop den entsprechenden Ansprüchen ein und ausfahrbar ist. Hinter der Kabine befindet sich ein Cummins-Dieselmotor, um den Kran auch eigenständig fahren lassen zu können.
InnoTrans 2016 in Berlin: Der KIROW Multi Tasker 1100 ist mit ausgefahrenen Kran nicht komplett fotografierbar, hier sieht man schön das Gegengewicht, das als Teleskop den entsprechenden Ansprüchen ein und ausfahrbar ist. Hinter der Kabine befindet sich ein Cummins-Dieselmotor, um den Kran auch eigenständig fahren lassen zu können.
Frank Paukstat






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.