loks.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Die TGK 2-E 1 wurde von der Maschinenfabrik Kaluga für Werkbahnen in der DDR gebaut.

(ID 612603)



Die TGK 2-E 1 wurde von der Maschinenfabrik Kaluga für Werkbahnen in der DDR gebaut. Insgasamt kamen 184 Stück der 250 PS starken Rangierloks nach Deutschland. Nur noch wenige dieser Loks sind museal erhalten wie diese, die an den VEB Getreidewirtschaft Halberstadt im Jahr 1982 geliefert wurde. Leider stand die Lok während des Frühjahrsfest der Berliner Eisenbahnfreunde e.V. am 21.04.2018 in Berlin-Schönefeld etwas ungünstig am Lokschuppen abgestellt und auch die Sonne wollte noch nicht mitspielen.

Die TGK 2-E 1 wurde von der Maschinenfabrik Kaluga für Werkbahnen in der DDR gebaut. Insgasamt kamen 184 Stück der 250 PS starken Rangierloks nach Deutschland. Nur noch wenige dieser Loks sind museal erhalten wie diese, die an den VEB Getreidewirtschaft Halberstadt im Jahr 1982 geliefert wurde. Leider stand die Lok während des Frühjahrsfest der Berliner Eisenbahnfreunde e.V. am 21.04.2018 in Berlin-Schönefeld etwas ungünstig am Lokschuppen abgestellt und auch die Sonne wollte noch nicht mitspielen.

Frank Paukstat http://bahnsichtungen.net 29.05.2018, 26 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: PENTAX Corporation PENTAX K100D , Datum 2018:04:21 12:07:45, Belichtungsdauer: 1/3000, Blende: 40/10, ISO200, Brennweite: 23/1

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
VT 95 9396 mit Beiwagen VB 142 307 und der nicht geplanten Sonderfahrt SZ 92204 vom Südkreuz nach Basdorf am 11.09.2011 in Berlin Gesundbrunnen (REV BEF Bas 01.04.08, Berliner Eisenbahnfreunde Bw Basdorf, NVR-Nummer 95 80 0 795 396-0 D-BEF)
VT 95 9396 mit Beiwagen VB 142 307 und der nicht geplanten Sonderfahrt SZ 92204 vom Südkreuz nach Basdorf am 11.09.2011 in Berlin Gesundbrunnen (REV BEF Bas 01.04.08, Berliner Eisenbahnfreunde Bw Basdorf, NVR-Nummer 95 80 0 795 396-0 D-BEF)
Frank Paukstat

Dampflok  Ampflwang  der Berliner Eisenbahnfreunde stand beim Bahnhofsfest Lichtenberg für Führerstandmitfahrten zur Verfügung (Bahnhofsfest Berlin-Lichtenberg 03.10.2010)
Dampflok "Ampflwang" der Berliner Eisenbahnfreunde stand beim Bahnhofsfest Lichtenberg für Führerstandmitfahrten zur Verfügung (Bahnhofsfest Berlin-Lichtenberg 03.10.2010)
Frank Paukstat






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.