loks.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

InnoTrans 2016 in Berlin: Der CRAB 1500 des italienischen Herstellers Zephir ist ein Schienen-/Straßen-Elektrotraktor mit kompakten Abmessungen.

(ID 528890)



InnoTrans 2016 in Berlin: Der CRAB 1500 des italienischen Herstellers Zephir ist ein Schienen-/Straßen-Elektrotraktor mit kompakten Abmessungen. Im Straßenbetrieb wird er wie ein Hubwagen bedient. Im Schienenmodus arbeitet der CRAB 1500 nur mit Fernbedienung. Sobald er sich auf den Schienen befindet, wird das Fahrzeug unter den Puffern positioniert, wobei die Länge nur wenige Zentimeter beträgt. Der Traktor ist für Arbeiten auf reduzierten Flächen oder zum Abschleppen von einem oder zwei Wagen geeignet. Einige Daten: Batteriebetrieben, Länge/Breite 2180 x 1830 mm, Gewicht 4 t, max Zugstange ziehend 15 kN, Zugleistung 300 t, Vmax (ungeladen) 5 km/h, Motorleistung 7,5 kW AC.

InnoTrans 2016 in Berlin: Der CRAB 1500 des italienischen Herstellers Zephir ist ein Schienen-/Straßen-Elektrotraktor mit kompakten Abmessungen. Im Straßenbetrieb wird er wie ein Hubwagen bedient. Im Schienenmodus arbeitet der CRAB 1500 nur mit Fernbedienung. Sobald er sich auf den Schienen befindet, wird das Fahrzeug unter den Puffern positioniert, wobei die Länge nur wenige Zentimeter beträgt. Der Traktor ist für Arbeiten auf reduzierten Flächen oder zum Abschleppen von einem oder zwei Wagen geeignet. Einige Daten: Batteriebetrieben, Länge/Breite 2180 x 1830 mm, Gewicht 4 t, max Zugstange ziehend 15 kN, Zugleistung 300 t, Vmax (ungeladen) 5 km/h, Motorleistung 7,5 kW AC.

Frank Paukstat http://bahnsichtungen.net 22.11.2016, 115 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: PENTAX Corporation PENTAX K100D , Datum 2016:09:22 15:24:57, Belichtungsdauer: 0.001 s (1/2000) (1/2000), Blende: f/4.5, ISO400, Brennweite: 33.00 (33/1)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
InnoTrans 2016 in Berlin: Bei dem Zephir CRAB 3.200 EVO handelt es sich um einen batteriebetriebenes Rangiertraktor. Als Zweiwegefahrzeug ist es für den Einsatz in Innenräumen, Eisenbahnwerkstätten und Lagerhallen gedacht. Mit einer Länge von 2500 mm und einer Breite von 2200 mm ist er sehr kompakt. Mit einer Zugkraft von 36 kN können Lasten bis 730 t gezogen bzw gedrückt werden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 7 km/h (ungeladen). Die Motorleistung liegt bei 20 kW. Die Säure-Bleibatterie mit zentralem Nachfüllsystem hat eine Spannung/Nennleistung 80 V und 700 Ah. Die Onboard-Ladeeinheit eine Spannung von 80 V und eine Nennleistung von 120 Ah.
InnoTrans 2016 in Berlin: Bei dem Zephir CRAB 3.200 EVO handelt es sich um einen batteriebetriebenes Rangiertraktor. Als Zweiwegefahrzeug ist es für den Einsatz in Innenräumen, Eisenbahnwerkstätten und Lagerhallen gedacht. Mit einer Länge von 2500 mm und einer Breite von 2200 mm ist er sehr kompakt. Mit einer Zugkraft von 36 kN können Lasten bis 730 t gezogen bzw gedrückt werden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 7 km/h (ungeladen). Die Motorleistung liegt bei 20 kW. Die Säure-Bleibatterie mit zentralem Nachfüllsystem hat eine Spannung/Nennleistung 80 V und 700 Ah. Die Onboard-Ladeeinheit eine Spannung von 80 V und eine Nennleistung von 120 Ah.
Frank Paukstat

InnoTrans 2016 in Berlin: Vom italienischen Hersteller Zephir aus Modena kommt der LOCOTRACTOR LOK 30.250. Es ist ein Zweiwege-Dieselfahrzeug das bis zu 100 Tonnen Anhängelast ziehen oder schieben kann. Das Fahrzeug ist dabei modular aufgebaut. So kann es mit automatischer Kupplung oder herkömmlicher Hakenkupplung, die hydraulisch abgesenkt werden kann und somit das händische Einhaken der Waggons entbehrlich macht, geliefert werden. Auch kann für Rangieraufgaben eine Fernbedienung geordert werden. Das Führerhaus verfügt über eine Klimaanlage, der LOCOTRACTOR eine pneumatische Bremse. Einige Daten: Das Fahrzeug wiegt 48 t, Höchstgeschwindigkeit 25 km/h, Motorleistung 362 kW, 6 Zylinder Cummins-Motor, Lastschaltgetriebe 4 Gänge vorwärts/rückwärts.
InnoTrans 2016 in Berlin: Vom italienischen Hersteller Zephir aus Modena kommt der LOCOTRACTOR LOK 30.250. Es ist ein Zweiwege-Dieselfahrzeug das bis zu 100 Tonnen Anhängelast ziehen oder schieben kann. Das Fahrzeug ist dabei modular aufgebaut. So kann es mit automatischer Kupplung oder herkömmlicher Hakenkupplung, die hydraulisch abgesenkt werden kann und somit das händische Einhaken der Waggons entbehrlich macht, geliefert werden. Auch kann für Rangieraufgaben eine Fernbedienung geordert werden. Das Führerhaus verfügt über eine Klimaanlage, der LOCOTRACTOR eine pneumatische Bremse. Einige Daten: Das Fahrzeug wiegt 48 t, Höchstgeschwindigkeit 25 km/h, Motorleistung 362 kW, 6 Zylinder Cummins-Motor, Lastschaltgetriebe 4 Gänge vorwärts/rückwärts.
Frank Paukstat

LOK 20.300 vom italienischen Hersteller ZEPHIR ist ein Zweiwegefahrzeg für Rangieraufgaben bis 4000 t. Ausgestellt war das Fahrzeug auf der InnoTrans 2014 in Berlin

Website (english): http://www.zephir.eu/en/products/21/20-300-1
LOK 20.300 vom italienischen Hersteller ZEPHIR ist ein Zweiwegefahrzeg für Rangieraufgaben bis 4000 t. Ausgestellt war das Fahrzeug auf der InnoTrans 2014 in Berlin Website (english): http://www.zephir.eu/en/products/21/20-300-1
Frank Paukstat

Neu von der italienischen Firma ZEPHIR ist der CRAB 4100 E, ein Rangierfahrzeug mit elektrischen Antrieb. Ausgestellt war das Fahrzeug auf der InnoTrans 2014

Website (english): http://www.zephir.eu/en/products/7/crab-1
Neu von der italienischen Firma ZEPHIR ist der CRAB 4100 E, ein Rangierfahrzeug mit elektrischen Antrieb. Ausgestellt war das Fahrzeug auf der InnoTrans 2014 Website (english): http://www.zephir.eu/en/products/7/crab-1
Frank Paukstat






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.